Seit ein paar Wochen habe ich die Rolle des Regionalbeauftragten Oberbayerns übernommen. Diejenigen von Euch die in den letzten Jahren auf B, C und AQ- Turnieren unterwegs waren kennen mich wahrscheinlich, zumindest vom sehen. Ich bin vor 6 Jahren in der LK4 mit unserer Stute "Indi", damals 6 ins Turniergeschehen eingestiegen und haben uns seit dem ganz wacker geschlagen. Allerdings musste Indi letztes Jahr aufgrund einer Knie OP, eine Turnierpause einlegen.

Ich fühle mich von Anfang an in der EWU sehr wohl und möchte einen Beitrag für den Verein und dessen Mitglieder leisten. Die EWU steht für einen fairen Sport, Toleranz dem Pferd gegenüber und verfolgt damit das Ziel Harmonie zwischen Mensch und Pferd zu schaffen. Dies gilt sowohl in der Pferdehaltung, im Turniersport sowie beim Freizeitreiter der sich nicht unbedingt auf Turnieren mit anderen messen möchte. Daher hat die EWU ein zahlreiches Angebot an Ausbildungs,- und Weiterbildungsmaßnahmen die für Euch zur Verfügung stehen.

Mein Appell richtet sich heute vor allem an diejenigen, die im Breitensport und an der Jugendförderung beteiligt sind. Ich möchte Euch daran erinnern das ein vielschichtiges Angebot an Fördermittel der EWU zur Verfügung stehen. Hier können nicht nur Turniere von uns gefördert werden sondern auch Seminare mit oder ohne Pferd, Reitabzeichen, Kurse, Reitercamps, Wanderritte uvm. Vor allem auch Veranstaltungen im Rahmen unseres Dachverbandes der FN wie die regionalen Verbänden z.B. BrfV, VFD kann von uns mit unterstützt werden, sofern es den Kriterien der EWU entspricht. 

Ihr plant eine Veranstaltung auf Eurer Anlage? Ihr sucht jemanden für ein Seminar oder Kurs? Scheut Euch nicht davor mir zu schreiben. Ich unterstütze Euch gerne oder Suche einen entsprechenden Ansprechpartner für Euch. 

Bitte denkt daran eine Förderung rechtzeitig zu beantragen. Die Kursausschreibung wird dann auf der Internetseite der EWU Bayern veröffentlicht, sofern die Förderbedingungen der EWU Bayern erfüllt sind:

- Antrag auf Förderung muss rechtzeitig beim Regionalbeauftragten eingehen (min. 4 Wochen)

- Das Formular zur Förderung muss der Geschäftsstelle ausgefüllt vorliegen.

- Ziel der Veranstaltung ist die sportliche Weiterentwicklung auf Leistungs- oder Freizeitsport- Ebene, oder die Förderung des Reitsports, des Zusammenhaltes oder verbandsübergreifende Entwicklungen des Westenreitens.

- Mindestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn muss der Geschäftsstelle die Teilnehmerliste samt Mitgliedsnummern zur Förderung vorliegen.

- Es erfolgt keine Auszahlung in Bar.

- Pro Mitglied wird pro Kalenderjahr maximal zweimal die Förderung gewährt, die Kontrolle darüber liegt bei der Geschäftsstelle.

Sämtliche Informationen sind auch auf der Internetseite der EWU Bayern erhältlich.

Ich wünsche allen nun einen guten Start in den Frühling, freue mich darauf von Euch zu hören und besonders auf die Berichte Eurer Kurse die wir natürlich hier im Westernreiter veröffentlichen wollen.

Auf bald, Eure Susanna

 

EWU - Jacken

  • Damen Jacke

    Damen Jacke

  • Damen Jacke

    Damen Jacke

  • Damen Weste

    Damen Weste

  • Damen Weste

    Damen Weste

  • Herren Jacke

    Herren Jacke

  • Herren Jacke

    Herren Jacke

  • Herren Weste

    Herren Weste

  • Herren Weste

    Herren Weste

Jugend Kurse